Sachsen-Anhalt vernetzt
Losung des Tages
 
Losung für heute:

Sie gieren alle, Klein und Groß, nach unrechtem Gewinn, und Propheten und Priester gehen alle mit Lüge um und heilen den Schaden meines Volks nur obenhin, indem sie sagen: »Friede! Friede!«, und ist doch nicht Friede.
Jeremia 6,13-14

Ein jeder Baum wird an seiner eigenen Frucht erkannt. Denn man pflückt nicht Feigen von den Dornen, auch liest man nicht Trauben von den Hecken. Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seines Herzens.
Lukas 6,44-45

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier
 
Link verschicken   Drucken
 

Unsere Marienkirche

ist für Stille, Gebet und Besichtigung geöffnet:Kerzen als Zeichen für Gebete
 
von April bis Oktober:
Montags - Samstags von 10:00 – 15:00 Uhr
Sonntags geöffnet zu den Gottesdiensten ab 11.00 Uhr
 
von November bis März (manchmal als Bereitschaftsdienst):
Montags - Samstags von 10:00 - 14:00 Uhr   (Freitags auf Anfrage)
Die Gottesdienste finden dann im Gemeindehaus gegenüber statt.

Führungen und Gruftbesichtigungen sind während  der Öffnungszeiten oder nach rechtzeitiger Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
 
Unseren Turm können wir Ihnen leider derzeit nicht zeigen, die engen Platzverhältnisse lassen einen verantwortlichen Abstand zueinander nicht zu.
 
Herzlich willkommen!

 

 

 

 

Falls Sie ein paar Worte brauchen...:

 

 

Guter Gott,

ich bin gekommen,
um eine Kerze anzuzünden.
In ihrem Licht

möchte ich einen Augenblick
schweigend und betend hier bleiben.
Dir kann ich mich anvertrauen
mit meinen Schwierigkeiten und Sorgen,
mit meinen Hoffnungen und Ängsten
und auch mit meinem heutigen Anliegen ...

 
Kerzengebet Jesus, Du unser Bruder,
Du kennst mich.
Die Kerze und ihr Licht
sind Zeichen meines Glaubens.
Wenn ich wieder gehe,
dann zeigt die Kerze,
dass ich mit meinem Anliegen
weiter in Deiner Gegenwart
bleiben will.